Auf unserer Homepage der Hospitalpflege Rottenburg am Neckar heißen wir Sie herzlich willkommen.

Wir sind eine kommunale Stiftung öffentlichen Rechts, deren Wurzeln bis ins 14. Jahrhundert zurückreichen, als das Rottenburger Hospital zum Heiligen Geist die soziale Einrichtung für die Domstadt und drum herum darstellte. Bis heute hat sich an unserem Anspruch, als Menschen für Menschen da zu sein, nichts geändert. Gleichwohl ist unsere Organisation mit der Zeit an ihren Aufgaben merklich gewachsen. 

Was wir können und womit wir gerne auch für Sie oder Ihre Angehörigen da sind, davon erzählt Ihnen diese Homepage. Und wenn Sie danach Fragen haben, kontaktieren Sie uns bitte. Wir freuen uns, Ihre Wünsche oder Bedürfnisse zu erfahren.

Herzliche Grüße,
Ihr

Klaus Stuhlmüller
Geschäftsführer

Leitbild

Die Stiftung “Hospital zum Heiligen Geist” ist eine kommunale Stiftung öffentlichen Rechts.

Demographische Entwicklungen, gesellschaftliche Veränderungen und erkennbare Grenzen der Sozialversicherungssysteme erfordern immer wieder die Prüfung und erforderlichenfalls Neudefinition der Ziele. Eine an den Bedürfnissen unserer Mitbürgerinnen und Mitbürger orientierte Gesundheitspolitik bleibt zentrale Aufgabe der Stiftung.

Die Hospitalstiftung hat zum 01.01.2022 die Hospital Pflege gGmbH gegründet. Mit diesem Schritt soll der Betrieb der Pflegeeinrichtung der Hospitalstiftung dauerhaft sichergestellt werde. Die Hospitalstiftung als 100%-iger Gesellschafter der Hospital Pflege gGmbH hat die Zukünftige Aufgabe die vorhandenen Gebäude zu erhalten und laufend zu sanieren.

In den Einrichtungen der Hospital Pflege gGmbH werden hilfsbedürftige Menschen aller Pflegegrade bedarfsgerecht versorgt. Das vorhandene  Netzwerk ermöglicht eine ganzheitliche, gemeinwesenorientierte Versorgung für die Raumschaft Rottenburg.

Die Einrichtungen der Hospital Pflege gGmbH werden nach zeitgemäßen Konzepten geführt, die Raum lassen für Innovation und Weiterentwicklung. Regelmäßige Qualitätsprüfungen, qualifiziertes Personal und wirtschaftliche Betriebsführung sichern die Kundenzufriedenheit.

Jeder Mensch soll sich selbstbestimmt, geborgen und sicher fühlen; hat eine eigene Persönlichkeit. Sein gelebtes Leben wird respektiert und akzeptiert.